Apply for this job now

Doktorand in (w/m/d) - Energieverbrauchsoptimierung durch verteiltes Rechnen in dynamischen heteroge. Job in Erlangen FOX8 Jobs

Location
Erlangen, Bayern
Job Type
Permanent
Posted
1 Sep 2022
Art der Anstellung: Befristet

In Richtung Zukunft? Bitte einsteigen.

Wir haben viele Ideen, wie wir die Digitalisierung in Unternehmen erfolgreich vorantreiben können. Etwa durch offene Cloud-Plattformen, hochentwickelte Sicherheitssysteme oder clevere Werkzeuge für Entwickler. Deine Rolle dabei? Werde mit deinem IT-Know-how und deiner Begeisterung für wegweisende Informationstechnologien zu einem Welt-hinter-den-Kulissen-Beweger. Denke IT einfach anders und lenke Projekte in völlig neue Richtungen. Zeige dort Mut, wo andere längst aufgeben würden. Kurz: Treibe die Digitalisierung entscheidend voran! Wir bieten dir die notwendigen Ressourcen dazu. Außerdem vielfältige Einsatzmöglichkeiten und die Chance, Teil eines weltweiten Netzwerks an IT-Experten und Profis zu werden. Willkommen in unserer Welt!

Wir setzen um, worauf es ankommt. Das ist dein Beitrag.

Mobile, drahtlose Netzwerktechnologien basierend auf 5G bzw. 6G erlauben industriellen IoT Devices eine flexible Vernetzung. Geräte der kleinsten Leistungsklasse, sogenannte "Constrained" oder "Deeply Embedded Devices", werden in Zukunft integraler Bestandteil dieser kollaborativen Netze sein. Hierdurch ergeben sich besondere Herausforderungen auf Grund der zur Verfügung stehenden Ressourcen, wie Prozessorleistung und Speicher, und der Energieaufnahme für batteriebetriebene Geräte. In dieser Arbeit erforschst du Methoden, Technologien und Tools zur energieoptimierten Integration von "Constrained Devices" in industrielle Netzen:

Du ermittelst den Stand der Technik im Bereich der Energieverbrauchsberechnung und -prognose in industriellen Sensornetzwerken
Du untersuchst am Markt verfügbare Netzwerkstacks und Geräteintegrationen
Du entwickelst neuartige Softwarekomponenten für Sensorknoten und -netzwerken
Außerdem entwickelst du Verfahren und Methoden zur Überwachung und Vorhersage von Energieverbrauch verteilter IoT-Geräte, sowie Optimierungsverfahren in kollaborativen Netzwerken
Du setzt die neuen Methoden und Softwarekomponenten prototypisch auf Embedded Systemen um
Du konzipierst, implementierst und testest Demonstratoren zur Erprobung

Wir suchen keine Superhelden. Sondern super helle Köpfe.

Du hast dein Hochschulstudium (Regelstudiendauer > 4 Jahre) der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik o.ä. erfolgreich absolviert
Du konntest bereits Grundkenntnisse in den Bereichen Verteilte Systeme, Machine Learning, Netzwerktechnologie und Embedded Systemen sammeln
Du kannst Kenntnisse im Bereich hardwarenahe Programmierung vorweisen, insbesondere auf beschränkten Geräteklassen mit Echtzeitbetriebssystemen
Du bist sicher im Umgang mit mindestens einer systemnahen Programmiersprache (idealerweise C/C++/RUST) und verfügst über Kenntnisse in einer Hochsprache (wie beispielsweise Java Script, Python, golang)
Aufgrund des internationalen Aufbaus der Promotion sind sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse erforderlich

Dein kleiner Schritt in Richtung großartiger Siemens-Welt.

wenn du vor deiner Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchtest.

Du hast Fragen zur Bewerbung? Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Wenn du darüber hinaus noch Fragen hast, wende dich gerne an uns:

wenn du mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchtest.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Technology

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Early Professional

Voll-/Teilzeit: Teilzeit
Apply for this job now

Details

  • Job Reference: 700439074-2
  • Date Posted: 1 September 2022
  • Recruiter: Siemens AG
  • Location: Erlangen, Bayern
  • Salary: On Application
  • Job Type: Permanent